Onlinerechner:   Vergleiche: Steuersparprogramme:


Finanzamt Umsatzsteueridentnummer



Hallo,
ich habe mich gerade zum 1.7. 2009 selbstständig gemacht und nun muss ich ja die Rechnungen mit Mehrwertsteuer ausstellen und kann meine MwSt, die ich bezahlt habe (Tankrechnungen, Wareneinkäufe etc.) vom Finanzamt wiederholen. Aber bekomme ich da noch eine extra Umsatzsteueridennummer oder nehme ich da einfach meine normale Steuernummer ?




2 Kommentare zu „Finanzamt Umsatzsteueridentnummer“

  • Holger says:

    Wenn mit Umsatzsteuer gearbeitet wird gibt es noch eine USt ID Nr vom Finanzamt, die ist auch gesetzlich gemäß Â§27 a
    Umsatzsteuergesetz vorgeschrieben. Kleinunternehmer haben sowas nicht. Die normale Steuernummer hat damit nichts zu tun, auf den Rechnungen mit Mwst muß die Umsatzsteueridentnummer darauf stehen, sonst kann es schnell eine Abmahnung durch einen Anwalt geben.

  • Holger says:

    Wenn mit Umsatzsteuer gearbeitet wird gibt es noch eine USt ID Nr vom Finanzamt, die ist auch gesetzlich gemäß Â§27 a
    Umsatzsteuergesetz vorgeschrieben. Kleinunternehmer haben sowas nicht. Die normale Steuernummer hat damit nichts zu tun, auf den Rechnungen mit Mwst muß die Umsatzsteueridentnummer darauf stehen, sonst kann es schnell eine Abmahnung durch einen Anwalt geben.

Kommentieren

Links: